Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Roger Hartmann & Band – Dee Ziet gaeht ins Lond Art.Nr.: LZ20186

Lieferzeit: 2 - 4 Tage
Sofort lieferbar

Die Texte und Musiken dieser Aufnahmen sind einer Gelegenheit zu verdanken, einer Veranstaltung zur Mundart der Rhön in meinem Heimatdorf, zu der ich einen kleinen Beitrag leisten konnte. Erinnerungen und Geschichten meldeten sich zu Wort, die schon lange in mir schlummerten und aus meiner Sicht in dem ursprünglichen Dialekt dargeboten werden sollten, mit dem ich aufgewachsen bin, dem „Rhöner Platt“.

Ich war selbst überrascht vom Klang der Sprache, die so selbstverständlich einst in dieser Landschaft gesprochen wurde, wenn sie plötzlich in Liedern daher kommt. Die Natur bestimmte früher hier das Leben der Menschen. Die raue Witterung hat sie in den Dörfern oft enger zusammen rücken lassen. Man erkannte sich und identifizierte sich anhand des Dialektes, der so vieles von den Befindlichkeiten der Leute in den Tälern offenbart. Jeder Ort, jedes Gehöft war stolz auf die eigenen Traditionen und barg und birgt eine Fülle von Erzählstoff, der am natürlichsten im hiesigen Platt wiedergegeben werden kann.

Die Basaltkuppen und Hochplateaus der Rhön aber beflügeln die Phantasie. Der Blick in die „offenen Fernen“, der zu Wanderungen einlädt, öffnet den Horizont und verführt dazu, die Gedanken schweifen zu lassen oder eben in Lieder zu fassen. Er veranlasst mich jedoch ebenso zum Nachdenken darüber, wie sensibel auch diese Landschaft ist und wie in der Gegenwart Geschichte und Traditionen verloren zu gehen scheinen.

Meine Leidenschaft zur Musik und die Verbundenheit mit dieser einzigartigen Region haben dieses Album entstehen lassen. Ich hoffe man kann das den Texten und Melodien anhören, auch wenn sich mit Sicherheit das ein oder andere Wort eingefunden hat, dass in einem Nachbardorf oder einem anderen Tal geschwatzt wird. Ich bin ja auch ganz schön herumgekommen. Vielleicht gehen diese Lieder also ebenfalls auf Wanderschaft in der Rhön und anderswo…

Roger Hartmann & Band Dee Ziet gaeht ins Lond
  • 1 Platt geschwoaddzt 5:02
  • 2 Liese Tön 5:06
  • 3 Hübe uon duebe 4:32
  • 4 Gustav 4:18
  • 5 Dee Katz vom Katzestei 3:42
  • 6 Doas schönst Höa 4:26
  • 7 Dee Ziet gaeht ins Lond 2:40
  • 8 Clingison 3:46
  • 9 Nür so ä Geföhl 3:19
  • 10 Där Spielmoo 4:13
  • 11 Dee frem Fee 3:06
  • 12 So koanns ned geblie 4:00
  • 13 Dee all Fälleboah 6:01
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten